Haariges Shooting für die Ballnacht der Friseure

Wien. Die Ball­sai­son wirft bereits sei­ne Schat­ten vor­aus und die Orga­ni­sa­to­ren der Ball­nacht der Fri­seu­re zei­gen beim aktu­el­len Shoo­ting im ASK Aca­de­my Trend­Lab höchs­te Haar­Kunst und den Fri­su­ren­trend für die Ball­sai­son 2020.

Vor der Lin­se des Fashion-Foto­gra­fen Jür­gen Ham­mer­schmid wur­de das aktu­el­le Pla­kats­u­jet zur Ball­nacht der Fri­seu­re – Sams­tag, 18. Jän­ner 2020 in den VIP Räum­lich­kei­ten des West Sta­di­on Hüt­tel­dorf — geshoo­ted. Der ele­gan­te Look für das Mot­to „Red Car­pet – Star für eine Nacht“ zau­bert INDOLA Hair-Artist Mat­thi­as Gru­ber, Gewin­ner Aus­tri­an Hair­dres­sing Awards 2019 gemein­sam mit einer Neck­hol­der-Traum­ro­be aus 10 Meter Sei­den­organ­za von Desi­gner Mau­ri­zio Giam­bra.

„Neben dem Kleid und den pas­sen­den Acces­soires ist die Fri­sur das Wich­tigs­te beim Ball­be­such.“ sagt Bal­lin­itia­to­rin und Orga­ni­sa­to­rin Fri­seur­meis­te­rin Gabrie­le Schwenk. „Vin­ta­ge, Gla­mour, Waves wer­den die Ball­sai­son 2020 fri­s­ur­tech­nisch beglei­ten.“ so Gru­ber. Tol­le Roben und krea­ti­ve Fri­su­ren erwar­tet sich auch Mar­cus Eisin­ger, Lan­des­in­nungs­meis­ter der Fri­seu­re Wien. „Die Ball­nacht hat sich in kür­zes­ter Zeit zu einem ech­ten Geheim­tipp für 1.500 Tanz­be­geis­ter­te, Gour­met- und Sty­ling­fans ent­wi­ckelt, denn um nur € 79 Euro genießt der Ball­gast nicht nur bes­tes Enter­tain­ment und beschwing­te Tanz­mu­sik, son­dern auch ein Buf­fet und – wie nicht anders zu erwar­ten – einen Sty­ling Corner.“ 

Den Ehren­schutz der Ball­nacht der Fri­seu­re hat Bür­ger­meis­ter Micha­el Lud­wig über­nom­men, durch den Abend führt Alfons Hai­der.

Kar­ten sind ab sofort unter www.dieballnacht.at erhältlich.